Startseite>Kultur

Das tibetische Handwerk: Holzschalen

12-06-2015 21:02
ChinaTibetOnline vergrößern +

Die Holzschalen haben Tibeter und Angehörige der nationalen Minderheiten Moinba und Lhoba, immer mit bei sich. Im. Im Allgemeinen werden diese Holzschalen aus Birkenholz gedrechselt. Der Wert der Schalen wird von der Maserung des ausgewählten Holzes bestimmt. Der Anfertigungsprozess besteht aus insgesamt fünf Schritten: Rohstoffe auswählen, trocknen, Formlineg herstellen, fein schleifen und färben. In Hinsicht auf die Arten stehen Teeschüsseln, Reisschüsseln, Würfelbecher und Holzbüchsen für die Aufbewahrung von Ciba zur Auswahl.

Das tibetische Handwerk: Holzschalen

(Editor:Soong)